Mit der Zachhofalm im Hochkönig-Gebiet im Salzburger Land haben wir einen wundervollen Kraftplatz für das 3. Yoga MAUNtAin Retreat gefunden.

Die Hütte liegt auf 1.600 m, wurde 2010 vollkommen renoviert und zu einem Seminar-Retreat ausgebaut. Umgeben von herrlicher, sanfter Almenlandschaft und dem Panorama des massiv alpinen Hochkönigs bietet dieser Ort viel Platz für Entspannung, Stille und Abschalten.

Denn das Wort “MAUNA” bedeutet im Sanskit “In die Stille Gehen”, die Sinne auf das Wesentliche zurückziehen, sich seinem Selbst zuwenden.

———————————————-

Ein Mönch hatte sich in die Einsamkeit zurückgezogen, um sich ganz der Meditation und dem Gebet widmen zu können. Er wurde von einem Besucher gefragt, welchen Sinn er in der Zurückgezogenheit und der Stille sehe.

Der Mönch führte den Besucher zu der Zisterne und sagte: “Schau auf das Wasser. Was siehst Du?” Es war kurz vorher Wasser geschöpft worden und die Wasseroberfläche war noch unruhig. “Ich sehe nichts!” sagte der Besucher.

Ein paar Minuten später bat der Mönch den Besucher, nochmals hinunter zu sehen. “Was siehst Du?” “Jetzt sehe ich mich selbst!” sagte der Besucher. Der Mönch nickte lächelnd.

———————————————-

INFORMATIONEN ZUM WOCHENENDE:

Anreise & Treffpunkt:

Die Anreise erfolgt über  die Tauernautobahn, Abfahrt Bischofshofen (Sbg.), dann Richtung Mühlbach/ Dienten, nach ca. 15 km erreicht man die Passhöhe bei den Liften, links ab zum Startpunkt beim Parkplatz der Liebenaualm. Der Aufstieg erfolgt über einen Forstweg (Weg Nr. 64) und dauert ca. 1 h.

Treffpunkt: Samstag, 25.08.2012, 9:00 Uhr, Parkplatz

Abreise: Sonntag, 26.08.2012, 18:00 Uhr, Parkplatz

Preis:

Samstag/ Sonntag:              108 €

Der Preis inkludiert alle Leistungen (Übernachtung, Vollverpflegung, Wanderungen, Yoga-Einheiten), exklusive Anreise. Fahrgemeinschaften sind willkommen!

Karte:

http://www.bergfex.at/sommer/muehlbach/?mapstate=47.383532,13.036652,14,b,499.88333

Unterkunft & Ausrüstung:

Die Unterkunft findet in Mehrbettzimmern statt. Bettzeug ist vorhanden. Folgende Zimmer stehen zur Verfügung:

1 Doppelzimmer
1 Vier-Bett Zimmer
1 Offener Schlaf Bereich für ca. 10 Personen

Auf der Hütte gibt es Handy-Empfang. Der Gebrauch sollte bewußt eingeschränkt werden. Abschalten auf der Alm empfohlen.

Essen & Trinken:

Rauchen und Alkohol-Konsum sollten im Sinne der eigenen Gesundheit und Yoga an diesen Tagen eingeschränkt werden/ Nichtraucher-Hütte
Die gesamte Verpflegung ist  inkludiert: Zum Abendessen ist zwischen Fleisch/ vegetarisch wählbar
Die Mahlzeiten finden um 08:15 Uhr und um 18:00 Uhr statt.
Tagsüber werden Getränke (Tee, Kaffee) angeboten und es die Möglichkeit, sich eine Jause für den Tag zu richten.

Ablauf – Yoga & Wandern:

Bitte Badezeug mitnehmen! Denn es gibt es ein uriges Schaffelbad mit Kräuteressenz und einen Schwimmteich.
Die Yoga-Einheiten 2 täglich sind nicht verpflichtend und auch für Einsteiger geeignet. Wenn nicht im Freien geübt werden kann, so sind wir im großen Seminarraum. Bitte Matte mitbringen.
Für die Jause sollte eine Lunchbox (Plastik, Alu) und eine Thermoskanne für den Tee mitgenommen werden, Klappmesser.
Für das Wandern ist auch der Einsatz von Wanderstöcken zu empfehlen
Wanderrucksack für Tages-Etappen

Die Details und die CHECKLISTE gibt es hier auch als PDF.

Hinweise zum Yoga Üben:

Vor dem Üben sollten Darm und Blase entleert werden
Das Duschen vor dem Üben erfrischt Körper und Geist
Yoga Übungen sollten mit leerem Magen ausgeführt werden – 1 Stunde nach leichter Mahlzeit
Dem Yoga-Üben sollte stets eine Phase der Stille folgen (Mauna)

Anmeldung:

Wenn Du dabei sein möchtest, dann schreib mir eine E-mail oder ruf mich an unter 0660/6568008.

Share on Facebook

« »